Presse

Bis es läuft

Von Wibia

Im Beruf beschäftigt sich Jochen Müller mit Automatisierungsprozessen. Seine  Freizeit verbringt er jedoch schon seit vielen Jahren damit, in Afrika Entwicklungsprojekte auf den Weg zu bringen. Mit beachtlichem Erfolg.

Weiterlesen …

Eine neue Schule für Wibia

Von Wibia

Professor Jochen Müller engagiert sich für Wibia, ein Dorf in Tansania. Er möchte in den kommenden Jahren dafür sorgen, dass die dort lebenden Menschen ein Dach über dem Kopf haben und die Kinder in den Genuss von Bildung kommen können, welche ihnen in Zukunft das Leben leichter machen soll. Doch wie geht Jochen Müller an dieses Projekt heran und wie wird diese herausfordernde Situation finanziert?

Weiterlesen …

Bildung trotz Armut

Von Wibia

Bildung ist der Schlüssel, auch in der Entwicklungshilfe. Alles beginnt mit einer Grundschule in Wibia. Ein Dorf im ostafrikanischen Tansania, mitten in Busch, wo Dörfer sich über mehrere Quadratkilometer erstrecken,

Weiterlesen …